Graffito am S-Bahnhof Berlin-Marienfelde

Die Buchstaben "CSE" stehen hier für das theologische Fach "Christliche Sozial(- und Umwelt)ethik".

Sozialethik - Umweltethik

Prof. Dr. Andreas Lienkamp

Mitgliedschaften

Zentrum für Demokratie- und Friedensforschung der Universität Osnabrück (ZeDF) (seit 10/2011)

Arbeitsgemeinschaft Katholischer Theologinnen und Theologen Norddeutschlands (AKTN) (seit 4/2011)

European Forum for the Study of Religion and the Environment (seit 4/2009)

Netzwerk Soziale Theologie (seit 2/2005)

AG CSE - Arbeitsgemeinschaft der Sozialethikerinnen und Sozialethiker des deutschsprachigen Raumes (seit 2/2005)

ICEP - Berliner Institut für christliche Ethik und Politik (Gründungsmitglied; seit 9/2004)

Internationale Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik (seit 4/2002)


Wissenschafliche Beratertätigkeit

Aktuell

Arbeitsgruppe für ökologische Fragen der Kommission VI der Deutschen Bischofskonferenz, Bonn, unter der Leitung von Weihbischof Dr. Bernd Uhl, Freiburg/Br. (seit 9/2001)

Abgeschlossen

Sozialwissenschaftlicher Arbeitskreis der Kommende, Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn, Dortmund (1/2008 - 12/2013)

Ad-hoc-Arbeitsgruppe "Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik" des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Bonn (6/2011 - 2/2012)

Bereichsübergreifende Arbeitsgruppe Familienpolitik der Deutschen Bischofskonferenz, unter der Leitung von Erzbischof Georg Kardinal Sterzinsky †, Berlin (5/2004 - 3/2006)